Reduzierung der Überhitzung von Presswerkzeugen mithilfe von Flüssigstickstoff

Steigern Sie die Produktivität und die Qualität durch isothermes Pressen

VORTEILE DER VERWENDUNG VON N5NITROGEN

Profitieren Sie von weitaus mehr als nur Qualitätsvorteilen

STEIGERN SIE DIE PRODUKTIVITÄT

Eine Steigerung Ihrer Produktivität um mindestens 10% und bis zu über 50% ist möglich

BESSERE QUALITÄT

Bessere Profiloberfläche und bessere mechanische Eigenschaften

ISOTHERMISCHE EXTRUSION

Gleiche Qualität mit höherer Geschwindigkeit und längeren Produktionsläufen

WAS IST N5NITROGEN

Verfahren zum Pressen von Aluminium, wobei flüssiger Stickstoff in das Werkzeug injiziert wird, um eine Überhitzung aufgrund von Verformung und Reibung während des Pressens zu vermeiden.

EXTRUSIONSGESCHWINDIGKEIT MIT UND OHNE STICKSTOFF

Erhöhen Sie die Geschwindigkeit der Presse, ohne Pickups und andere Überhitzungsfehler zu verursachen.

grafico-n5-nitrogen-atieuno

KONTINUIERLICHE FORSCHUNG

Wir führen ein Forschungsprojekt durch, um zu untersuchen, wie die Linienbildung (line forming) während der Umformung verringert werden kann.
Bei der Untersuchung der Übergangzone auf dem Profil (durch einen Bolzenwechsel) mit einem Mikroskop haben wir festgestellt, dass beim Pressen ohne Stickstoff diese Bereiche stärker verschmutzt sind als bei Verwendung von flüssigem Stickstoff.

Wir führen noch weitere experimentelle Analysen durch, durch die festgestellt wird, wie die Verwendung von flüssigem Stickstoff während der Umformung die Linienbildung auf dem Profil verringert.

OBERFLÄCHENRAUHEIT BEIM BOLZENWECHSEL

Oberflächenrauheit beim Bolzenwechsel

n5nitrogen-without-liquid-ok

ohne flüssigen Stickstoff

Oberflächenrauheit beim Bolzenwechsel

n5nitrogen-with-liquid-ok

mit flüssigem Stickstoff

OBERFLÄCHENVERRAUHUNG WÄHREND DER UMFORMUNG

Oberflächenrauheit während der Extrusion

ohne flüssigen Stickstoff – Geschwindigkeit 30 m/min

Oberflächenrauheit während der Extrusion

with-iquid-nitrogen-speed-30-ok

mit flüssigem Stickstoff – Geschwindigkeit 30 m/min

DAS DESIGN DER KÜHLKANÄLE IST EIN WICHTIGER FAKTOR

Unsere Experten vermitteln Ihnen das nötige Wissen, um die richtigen Kanäle zu entwerfen

Die konstante Temperatur und der konstante LN-Druck werden durch die spezielle Gestaltung der Werkzeugkanäle erreicht.
Je nach Profil können die Kanäle auf dem Backer, auf der Matrize oder auf dem Spanndorn erstellt werden.

1
2
3
CHANNELS-DESIGN-n5nitrogen-ok
1

Stützwerkzeug

2

Werkzeugkopf

3

Die Mandrell

GARANTIERTE PERFORMANCE DURCH AUTOTUNING UND AUTO-PILOT

N5NITROGEN wird von einer hochspezialisierten modernen Software zur Kontrolle der Einspritzparameter gesteuert

AUTO TUNE stellt den Stickstofffluss und die Profilgeschwindigkeit für eine neue Matrize automatisch ein.

AUTO PILOT reguliert automatisch den Stickstoffstrom, um eine isotherme Extrusion zu erhalten.

VORTEILE NICHT NUR BEI HARTEN LEGIERUNGEN

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für reale Ergebnisse, die mit 6060 Legierung erzielt wurden

Legierung 6060 (sekundär), Presse 2200 Tonnen

benefit-alloy-n5nitrogen
N5-nitrogen-atie-uno